Herzlich willkommen beim Volkstheater Chrebsbach in Seuzach
Albtraumvilla

So lautet der Titel unserer neuen Komödie, welche wir unter der Regie von René Schnoz im Januar/Februar 2020 aufführen werden.
Aber keine Angst, es wird nicht gruselig, sondern lustig!
Zum Stück 
Eine etwas heruntergekommene, leerstehende Villa soll endlich verkauft werden. Der Verkaufsleiter Erwin Meili hat dies lange zeit nicht geschafft und wird deshalb von seiner Chefin, Frau Müller dazu verdonnert, gemeinsam mit der Schauspielerin Melanie Simon ein glückliches Ehepaar zu spielen. Frau Müller meint, ein bewohntes Haus lasse sich leichter verkaufen als ein leerstehendes Objekt. Als der potentielle Käufer, Monsieur de Manière und seine Begleitung eintreffen und sich nebst dem Haus auch für die familiären Verhältnisse interessieren, entstehen bald die ersten Ungereimtheiten. Wegen des dicken Nebels wagen es die beiden ausserdem nicht nach Hause zu kehren und bleiben spontan über Nacht. Die Situation wird noch verzwickter, als weitere Besucher auftauchen, die ebenfalls vorhaben in der Villa zu übernachten. Ans Schlafen ist natürlich nicht zu denken und der Albtraum beginnt. 
Erwin Meili
Melanie Simon
Frau Müller
Johanna Bühler
Yvonne Willi
Moniseur de Manière
Hélène
David Hagedorn
Max Fischbach
Regula
​Dütsch
Nationalratskandidat, Verkaufsleiter
Schauspielerin
Inhaberin der Müller Luxus-Immobilien AG
Müller's Sekretärin
Lehrmädchen der Firma Müller
Industrieller
seine Dame
Anwalt
Nationalrat der Sozialdemokraten
seine Dame
​​​​​​​Privatdedektiv
Kurt Vigl
Jacqueline Graf
Sylvie Jeck
Petra Neher
Riana Benz
Patrick Schrämli
Miriam Bolli
Patrick Nussbaumer
Max Strässler
Lara Chiaradonna
Flavio Leu​
             facebook
Aufführungsdaten 2020
Samstag, 18. Januar
Sonntag, 19. Januar
Freitag, 24. Januar
Samstag, 25. Januar
Sonntag, 26. Januar
Mittwoch, 29. Januar
Freitag, 31. Januar
Samstag, 1. Februar
​Sonntag, 2. Februar